Mind Ur Step (Europa)

Detmold
Hangar 21 Map

Alle Menschen sind in einem Ökosystem miteinander verbunden – in fragiler Balance. Kommunikation ist der Schlüssel zu allem, aber wir verstehen uns nicht immer. Manchmal sind Menschen nicht miteinander verbunden. Sie wollen sich abgrenzen, ihre eigene Persönlichkeit sein mit eigenen Bewegungen und eigenem Tanz.

Elf Tänzer*innen aus vier Ländern präsentieren eine einzigartige urbane Tanzperformance. Inspiriert von der theatralischen Kraft des Hip-Hops ehren sie die Ursprünge dieses Tanzstils und untersuchen die Geschichte und Zukunft dieser Kunstform – universell und persönlich, kraftvoll und zärtlich. 

Mind Ur Step verbindet auf internationaler Ebene urbane Tänzer*innen und etabliertes Theater aus Deutschland, Belgien, Frankreich und den Niederlanden. Es regt beide Welten an, über den Tellerrand zu schauen und neue Wege zu erkunden, und öffnet Türen für eine neue Generation. Unter der künstlerischen Leitung von Kader Attou (FR), Lloyd Marengo (NL) und Nabil Ouelhadj (FR) entsteht eine Inszenierung auf hohem tänzerischem und dramaturgischem Niveau.  Mind Ur Step ist eine internationale Partnerschaft von Brückenbauer*innen aus urbanem Tanz und Theater, koordiniert von ROOTS&ROUTES Rotterdam.

Am Sonntag, 07. Juli 2019 findet um 12:00 Uhr ein ca. zweistündiger Tanz-Workshop mit den Tänzer*innen von Mind Ur Step statt; die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldungen beim KulturTeam der Stadt Detmold
Telefon 05231-977920 oder
kulturteam@detmold.de